Ich träume und mache Musik mit dem Mund

Januar 24, 2010

Blutsbrüder

Filed under: Uncategorized — kaibaer @ 10:22 pm

Jeder Witz, jede Wanderung nach Hause durch die kalte Tundra unserer schläfrigen wenn auch nicht verschlafenen Stadt, jedes Fest, jede Straßenbahnfahrt morgens um sechs, jede Missetat und jedes große Stück ist – wenn man es denn teilt – eine weitere Blutsbrüderschaft.

Haben wir als Kinder Schreine aus Kissen gebaut, in einem Spielplatz aus Salzwasser und Wellen gespielt, oder waren wir uns so schrecklich fern oder doch so schrecklich nah und sind es jetzt aber bzw. gar nicht mehr, rangiert mich deine Märklin Eisenbahn in Tagträumereien, dich aber lässt sie kalt, weil du schon damals Apple hattest, und du jetzt im Auto rumfährst, sind wir uns alle uneins, aggressiv, sehen nur noch das aufgekratzte Luder in jedem von uns oder funkeln wir uns an, lächeln uns komplizenhaft im Seitenblick an, sodass unsere Gesichter nur noch aussehen wie Fußabdrücke von Krähen im frischberegneten Sand, dann vergiss nie dass die unzähligen Proben denen wir uns unterzogen haben gelten.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: